Geschichts- und Heimatverein Wehrheim e.V.

Jahresprogramm 2021

Zuerst, wie seit Jahren, ein Aufruf um Mithilfe:

Bild Ortsfamilienbuch Wehrheim
Der Geschichts- und Heimatverein arbeitet an der Erstellung eines Ortsfamilienbuches. Dies ist eine sehr aufwendige und zeitraubende Tätigkeit. Wir arbeiten die Kirchenbücher der beiden Kirchen durch und haben schon über 22.000 Personen und über 8.000 Familien eingegeben. Doch fehlen uns noch ganz viele, vor allem aktuelle Daten.

Wir bitten alle Wehrheimer um Unterstützung.

Wer seinen Stammbaum, sein Stammbuch oder andere Aufzeichnungen (alt und neu) zum Abschreiben zur Verfügung stellen will, bitte bei Robert Kroh (Tel. 59291) melden.





Wichtige Termine:

Auf Grund der Corona-Pandemie sind vorerst alle Veranstaltungen
des Geschichts- und Heimatvereins Wehrheim e.V. abgesagt.
Es wird keine Veranstaltungen, keine Versammlungen,
keine Sitzungen und keine Besuche im Archiv geben!

Liebe Mitglieder und liebe Besucher der WEB-Site bleibt alle gesund!




Für die Ahnenforschung (Genealogie) wichtige Informationen!

(natürlich nur wenn bekannt)

  • Vorname(n), Nachname, Geburtsname, Namensänderungen.
  • Geschlecht und Religion.
  • Beruf (auch mehrere).
  • Geburtsdatum und Ort.
  • Taufdatum und Ort.
  • Heiratsdatum und Ort (standesamtlich und kirchlich).
  • Sterbedatum und Ort.
  • Spitzname und Sippe.

  • Die gleichen Angaben werden auch für Partner, Geschwister, Eltern und Kinder benötigt.

  • Bei zugezogenen Bürgern zusätzlich noch deren Eltern.
  • Bei weggezogenen Bürgern zusätzlich noch deren Kinder.